Sie sind hier:  Startseite > Quantz Musikpreis 2017

Musikschule Klanghaus
im ev.-luth. Kirchspiel Radeberger Land

Seitenanfang
Seite
Menü
News

Quantz Musikpreis 2017

 

Am 4. November hat die Musikschule Klanghaus zum vierten Mal den Quantz Musikpreis verliehen.

Siebzehn junge Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen zehn und siebzehn Jahren aus den umgebenden Musikschulen des Rödertals präsentierten der Jury auf Schloss Klippenstein ihr Können. In den Kategorien Solo und Ensemble wurden getrennt Preise vergeben.

Traditionell schloss der Tag mit einem kleinen Konzert der Preisträgerinnen und Pristräger am Ende des Nachmittags.

 

 Annalena Knobloch - erster Platz Solo

Annalena Knobloch Preisträgerin Solo erster Platz

 

Anna Stahr Preisträgerin Solo zweiter Platz

 

Anne Kristin Knoll Preisträgerin Solo dritter Platz

 

Oskar Opitz und Richard Göbel Priesträger Ensemble erster Platz

Jakob und Philipp Göbel Preisträger Ensemble zweiter Platz

Dorfensemble Fischbach

Magdalena Breutmann, Damian Slesazeck, RuvenSlesazeck, Anna Stahr,

Emily Charlott Thomaß, Paula Marie Thomaß

Preisträger Ensemble dritter Platz

Oliver FranzPreisträger Förderpreis der Musikschule Klanghaus


Weitere Teilnehmer:

Claudius Blazek, Marla Dankelmann, und Carl Müller.

 

Der Quantz-Musikpreis wurde 2012 von der Musikschule Klanghaus Radeberg ins Leben gerufen und im gleichen Jahr erstmals verliehen. Er ist benannt nach Johann Joachim Quantz, einem wichtigen Flötisten im 18. Jahrhundert (u.a. Flötenlehrer Friedrichs des Großen), der zeitweilig Radeberger Bürger war.

Der Quantz Musikpreis soll die musikalische Bildung und Begeisterung der Schüler im Radeberger Land fördern und ist daher für diese Zielgruppe gedacht.

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

INFORMATIONEN aus der VERWALTUNG:


Seit 1. Juni 2015 ist Frau Christiane Gast als angestellte Verwaltungsmitarbeiterin für die Unterrichtsorganisation und für Schüler- und Lehrerabrechnung zuständig.

Bitte verwenden Sie ausschließlich diese E-Mail-Adresse für alle Unterrichtsbelange:

info@klanghaus-radeberg.de 

Unsere Postanschrift:   

An der Kirche 5
01454 Radeberg
Telefon (unverändert) 03528-236475
mobil: 0173-4764047
FAX: 03528-442231

Unterrichtstermin klappt nicht?
 
Zur Erinnerung:
Falls Sie einen Unterrichtstermin nicht wahrnehmen können, bitte an erster Stelle und umgehend Ihre Lehrkraft verständigen. Falls ein Entschuldigungsgrund vorliegt, der zu einer Entgelterstattung führt, dann bitte auch Nachricht und Bescheinigung an die Klanghausverwaltung. Schulische Veranstaltungen bitte vorher bei Dozent und Verwaltung bekannt geben. Auch hier ist ein Nachweis erforderlich!

 

 

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template basierend auf: ge-webdesign.de | Login